FV Ingersheim

Der Fußballverein im schönen Neckartal

Startseite

Der FV Ingersheim sieht sich als Plattform für alle Fußballbegeisterten und als Verein, dem man sich gerne anschließt. Oberster Grundsatz ist es, durch systematische und moderne Trainingsarbeit vom Nachwuchs bis zur Aktivenmannschaft sportliche Erfolge zu erzielen!

Bezirksliga: Giunta’s lupenreiner Hattrick rettet den Sieg

Artikelausschnitt der BIETIGHEIMER ZEITUNG | Südwest Presse Online dha | 27.03.2017
Giunta trifft dreimal für Ingersheim

Der FV Ingersheim hat am 24. Bezirksliga-Spieltag mit einem 3:2-Sieg im Kellerduell gegen den SV Hellas 94 Bietigheim den Rückstand auf die Nichtabstiegsplätze auf drei Punkte verkürzt. „Auch wenn das Ergebnis am Ende knapp war, ist der Sieg aufgrund der Anzahl an Chancen hochverdient“, sagte FVI-Spielertrainer Marc Bachhuber. Die Tore fielen erst im zweiten Durchgang. Ingersheim ging jeweils in Führung, der SV Hellas glich aus. Für die Bietigheimer trafen Kleonikos Priftis (58.) und Polykarpos Sachinidis (74.). Auf Seiten der Fischerwörth-Elf schnürte Fabio Giunta einen Dreierpack (47./65./90.+2). „Er ist im Moment unsere Lebensversicherung, aber die ganze Mannschaft war heute gut“, freute sich Bachhuber. Hellas beendete das erste Spiel des neuen Trainers Kiriakos Stoitsis nach einer Gelb-Roten Karte (85.) zu zehnt und hat jetzt bereits sechs Punkte Rückstand zum Relegationsplatz.

» Link zum vollständigen Artikel der BIETIGHEIMER ZEITUNG | SÜDWEST PRESSE ONLINE

Bezirksliga: So. 15 Uhr ein Sechs-Punkte-Spiel im Fischerwörth

Artikelausschnitt der BIETIGHEIMER ZEITUNG | Südwest Presse Online Daniel Haug | 24.03.2017

Rechtzeitig vor dem Abstiegsduell in der Bezirksliga beim FV Ingersheim am Sonntag (15 Uhr) ist der SV Hellas 94 Bietigheim bei der Trainersuche fündig geworden. Kiriakos Stoitsis heißt der neue Mann an der Hellas-Seitenlinie. Der 50-Jährige war schon bei diversen Vereinen im Stuttgarter Raum aktiv, leitete am Mittwoch seine erste offizielle Einheit im Ellental und steht vorerst bis Saisonende bei den Hellenen in der Verantwortung. Parallel ist er weiter Jugendtrainer beim MTV Stuttgart. Konstantinos Sklavainos übernimmt wieder die Rolle des spielenden Co-Trainers. (weiterlesen…)

Senioren: AH-Versammlung

Einladung

zur Seniorenversammlung des FV Ingersheim

am Freitag, 24.03.2017

in der Gaststätte „Cafe Heinerich“

Goethestr. 1

74379 Ingersheim

Beginn: 19.30 Uhr

Tagesordnung:

1. Begrüßung

2. Bericht des Seniorenleiters

3. Bericht des Festausschusses

4. Termine/Veranstaltungen 2017

5. Turnier-/Spielplanung 2017

6. Anträge

Anträge können bis zum 22.03.2017 schriftlich oder mündlich beim AH-Leiter eingereicht werden.

Möglichkeiten per Mail unter steffen.kroenes@vb-lb.de oder telefonisch unter 0160/3507475.

Ich freue mich auf einen guten Verlauf mit hoffentlich reger Beteiligung.

Mit sportlichen Grüßen
Steffen Krönes

Bezirksliga: Keine Punktausbeute für unseren FVI gegen Eltingen

Artikelausschnitt der BIETIGHEIMER ZEITUNG | Südwest Presse Online Simon David | 20.03.2017

Dämpfer für Ingersheim

Einen Rückschlag im Kampf um den Klassenerhalt musste der FV Ingersheim hinnehmen. Nach den Erfolgen der vergangenen Wochen verlor das Team aus dem Fischerwörth beim TSV Eltingen mit 1:2. Ennio Ohmes hatte die Eltinger in der 33. und 47. Minute mit 2:0 in Führung gebracht. Fabio Giuntas Elfmetertreffer zum 2:1 kam für Ingersheim zu spät (88.). „Eltingen war 60 Minuten mental die frischere Mannschaft. Wir haben zu spät ins Spiel gefunden“, so FV-Trainer Marc Bachhuber. „Die Leistung der letzten halben Stunde hat gestimmt, doch hat es nicht mehr zu etwas Zählbarem gereicht. Für uns heißt es jetzt Mund abwischen und aufs nächste Spiel hinarbeiten. Das wird ja ein Sechs-Punkte-Spiel gegen Hellas“, sagte Bachhuber.

» Link zum vollständigen Artikel der BIETIGHEIMER ZEITUNG | SÜDWEST PRESSE ONLINE

Bezirksliga: FV Ingersheim arbeitet sich aus dem Tabellenkeller


Artikelausschnitt der BIETIGHEIMER ZEITUNG | Südwest Presse Online Andreas Eberle | 13.03.2017 Der FV Ingersheim macht weiter Fortschritte im Abstiegskampf der Fußball-Bezirksliga. Die Mannschaft aus dem Fischerwörth entschied das Duell gegen den Aufsteiger SGM Riexingen am Sonntag mit 3:1 für sich. „Wir sind jetzt wieder bei der Musik und haben alle Karten wieder selbst in der Hand“, sagte FVI-Coach Marc Bachhuber nach dem zweiten Sieg in Folge. (weiterlesen…)

Unsere Internetseite verwendet Cookies. Wir nehmen den Datenschutz ernst - durch die Nutzung unseres Webauftrittes erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr erfahren | OK